Stichwortverzeichnis:


Paracetamol

Paracetamol ist weißes kristallines, geruchloses Pulver. Im Lateinischen heißt es Paracetamolum. Paracetamol besitzt die Summenformel: C8H9NO2.

Paracetamol gehört zu den zentral wirksamen Analgetika.

Paracetamol wirkt analgetisch (schmerzstillend)  und antipyretisch (fiebersenkend).

Paracetamol ist in Tablettenform (500mg), in Zäpfchenform ( ab 125mg bis 1000mg)  und als Saft erhältlich.

Paracetamol kann auch schon an Säuglinge und Kleinkinder verabreicht werden. Kinder bis 1 Jahr erhalten 125mg Paracetamol. Kinder von 1 – 5 Jahren 250mg und Kinder von 6 – 12 Jahren 250 – 500mg Paracetamol.

Bei der Einnahme von Paracetamol können Nebenwirkungen auftreten. Diese können sich in allergischen Reaktionen bis hin zu Nierenschäden (bei längerer Einnahme oder bereits bestehenden Nierenschäden) äußern.

Die Tagesdosis für Erwachsene beträgt 4g pro Tag


nach oben

 
https://viagraon.com/

www.pharmacy24.com.ua/